Infrastrukturbetreiber

Northern Access GmbH

Der erste erworbene Infrastrukturbetreiber ist die Northern Access GmbH , ein regionaler Internet-Service-Anbieter, der schnelles Internet mit Glasfaser- und Richtfunk-Verbindungen auch in entlegene ländliche Regionen bringt, die bisher unterversorgt sind. Bisher ist das Ausbaugebiet der Northern Access und der DGA auf die Region nordwestlich von Hannover begrenzt. Dort versorgt das Unternehmen heute rund 6.500 Haushalte und Unternehmen mit Zugängen zu schnellem Internet. Die Zahl der erreichbaren Haushalte sind bis heute auf rund 30.000 gestiegen. Fokus unserer Investitionen ist die Erweiterung des eigenen Glasfasernetzes.